Tel. 0901 222 302
Fr. 2.50 Minute

täglich inkl. Sonn-und Feiertage
8 Uhr bis 22 Uhr.

Kerzenzauber – wähle die richtige Farbe!

Bild: KerzenzauberWelche Farbe für welchen Kerzenzauber?

Möchte man ein Kerzenritual machen, gilt es nicht nur die richtigen Zeiten für den entsprechenden Zauber zu wählen, sondern die richtige Farbe der Kerze zu wählen.

In der „Basismagie“ ist die Palette der verwendeten Farben nicht ganz so umfangreich. Meistens genutzt werden rot, weiss, schwarz, was natürlich nicht heisst, dass man dieses System der einfachen Farben nicht auch anwenden kann.

 

Weiss/Silber

Da Weiss eine neutrale Farbe ist kann sie auch im Notfall verwendet werden wenn mal die passende Farbe fehlt. Weiss wird vorzugsweise verwendet für Reinheit, Aufrichtigkeit, Ganzheit, Spiritualität, Licht, Lichtheilung. Arbeitet man mit Engeln und Elfen verwendet man immer weiss.

mehr...

Santeria !

Santeria - Kartenlegen Klara

Die Santería ist eine synkretistische, afroamerikanische Hauptreligion in Kuba, die ihre Orishas (Götter der Santería) mit katholischen Heiligen (spanisch santos) vermischt.[1]

Viele Katholiken in Kuba suchen Rat und Heil bei einer Santera, einem Santero oder einem Babalao und sind praktizierende Anhänger der Santería. Durch die vorgebliche Einheit von katholischen Heiligen mit Aspekten der Götter der Santería sehen sie in ihrem Handeln auch keinen Widerspruch. Die katholische Kirche lehnt die Santería und ihre Praktiken grundsätzlich ab,[2] toleriert aber die Volksfrömmigkeit.[3]

In den USA hat sich aus der Santería ein Spiritismus entwickelt, der Santerismus, bei dem nach dem Vorbild Allan Kardecs die Geister von Verstorbenen, katholische Heilige und Götter der Santería in Sitzungen beschworen werden.[4] Quelle: https://de.wikipedia.org/

Die obersten Gottheit der Santería ist Olodumare. Olodumare ist Schöpfer des, aller Energie und Schöpfer der Orichas. Er ist in seiner Perfektion und Reinheit so weit von der Menschheit entfernt, dass er nicht direkt angebetet wird (ähnlich Bon Dieu aus dem Voodoo Kult).Lebens

Orichas sind Geistwesen/Gottheiten, die verschiedene Manifestationen von Oludumare repräsentieren. Die Gläubigen wenden sich in ihren Ritualen an die Orichas. Je nach Quelle werden bis zu 600 verschiedene Orichas genannt, in der Santería werden aber lediglich etwa zwei Dutzend von ihnen verehrt.

mehr...

Was ist eigentlich eine Hexe?

Hexe - Kartenlegen KlaraInterview mit mit „Hexe Claire“ welches dieses Thema genau auf den Punkt bringt!

Wie hat sich die Bedeutung des Begriffs “Hexenwahn” und “Hexe” aus ihrer Sicht im Laufe der Zeit (von 1400 bis jetzt) verändert?

Da hat sich wenig verändert. Für die breite Masse der Menschen ist „Hexe“ ein ambivalenter Begriff und man muss ihn näher erklären, damit die Leute auch die andere, positive Seite daran sehen.

Mittlerweile wird es aber bekannter, weil sich generell mehr Menschen für spirituelle Themen interessieren (wie z.B. Meditation, Yoga usw.) und dadurch mehr Offenheit da ist.

Was haben Sie für eine Meinung zu dem Thema “Hexenverfolgung”?

Das war eine schlimme Zeit, wir können uns das heute nicht vorstellen. Auch generell waren Folter und die unbeschränkte Macht von Obrigkeiten an der Tagesordnung. Das einfache Volk hatte keine Stimme und konnte nur gehorchen, viele waren Leibeigene.

Die Hexenverfolgung war eine typische Sündenbock-Geschichte: es gab Hunger und die Pest, sowie die Kleine Eiszeit vom 15. bis 19 Jhd., in der man aufgrund klimatischer Abkühlungen manchmal kaum etwas ernten konnte. Die Leute haben gehungert, es gab große Spannungen. Wenn man sich das mal anschaut dauerte die Hexenverfolgung vom 15. bis Ende des 18. Jhd., die zeitliche Übereinstimmung ist sicher kein Zufall.

mehr...

Magie – wie geht das?

Wie funktioniert die Magie? – Eine etwas andere Erklärung.

Morphogenetische Felder


Unbestreitbar ist
, dass immer wieder von unbegreiflichen Phänomenen berichtet wird – sei es Telepathie, Magie, Hellsehen, Präkognition, deutliche Erinnerungen an frühere Leben, Spuk, Poltergeister, Psychokinese oder dergleichen. Alle Religionen berufen sich auf  Übersinnliches; in vielen Glaubensrichtungen werden para-normale Fähigkeiten entwickelt, um Wunder zu kontrollieren und herbeizurufen wie im Schamanismus, in magischen Zirkeln, in der Zauberei, im Spiritualismus.

mehr...

Verschiedene Arten der Zauberei

reblogged von iran german radio

Was hat es mit der geheimnisvollen Magie auf sich?  Kann man jemandem anderen durch einen  Zauber wirklichen Schaden zufügen? Die Antwort darauf ist natürlich „Ja“! Aber auch hier gibt es Menschen, welche daran glauben und solche die ganz und gar nicht daran glauben.

Es gibt verschiedne Arten von Zauberei: das eine sind Zauberkunststücke, Geschicklichkeit und die andre Art der Zauberei besteht darin, dass der Zauberer Satane (Jinns etc.) in seinen Dienst stellt.“

mehr...

Wenn magische Rituale schief laufen

Magie - Kartenlegen Klara

Fehler bei magischen Ritualen

Auch dem versiertesten Magier kann ein Fehler passieren. Im besten Fall geschieht gar nichts, wenn es aber schief läuft, dann verselbständigt sich die Energie resp. der Zauber und dann ist es in der Tat nicht mehr gut!

Arbeitet man mit den niederen Energieformen den Dämonen, muss man sehr konzentriert und vor allem „wissend“ vorgehen, da man sonst in ganz grosse Schwierigkeiten geraten kann.

mehr...

Die Blutmagie

„Blut ist Macht und Macht ist alles was zählt.“

Schon weit vor unserer Zeit wurde die Blutmagie praktiziert. Bei dieser Art von Magie wird das Blut eines Lebewesens, verwendet um mächtige Rituale zu erwirken oder gewöhnliche Zauber zu massiv zu verstärken.

Mittels Blutmagie ist es möglich die Wirkung von Zaubersprüchen und Ritualen zu verlängern oder besonders mächtige Rituale zu erwirken. Jedoch hat die Blutmagie auch immer ihren Preis und somit auch sehr negative Folgen. Es wird mit jedem Blutopfer auch die Lebenskraft geopfert. Dies kann soweit führen, dass das Betroffene Lebewesen sterben kann.

Daher wird von vielen Magiern die Blutmagie verwenden das Blut anderer Lebewesen verwendet.  Es ist möglich die notwendige Energie auf viele „Spender“ zu verteilen, so dass jeder nur einen kleinen Teil der Energie zur Verfügung stellt. Dadurch kann der Tod oder eine Beeinträchtigung der Betroffenen weitestgehend vermieden werden.

So ist ein Bund oder ein Schwur der mittels Blutmagie geleistet wird besonders stark. Wird er gebrochen, so kann dies extreme Folgen nach sich ziehen. Etc.. etc.

—————————————————————————————————————————————————-

Den obenstehenden Text habe ich aus wikipedia. Hier geht es lediglich um ein ComputerGame „Earthdawn“. Earthdawn ist ein Rollenspiel, welches in einer fiktiven fernen Vergangenheit unserer Erde spielt.

Seltsam und ziemlich erschreckend! Wie autenthisch in diesem ComputerGame die traditionellen und uralten Rituale beschrieben werden.

 

Gedanken zum Jahreswechel

Gedanken zum Jahreswechsel und ein herzliches Dankeschön allen die mir 2015 Ihr Vertrauen geschenkt haben

Kartenlegen KlaraNun geht dieses sehr bewegte Jahr 2015 zu Ende.

  • Wohin hat es dich führen wollen?
  • Was durftest du erkennen, über dich selber erfahren?
  • Welche Qualitäten hat es von Dir eingefordert, die du in dein Sein integrieren durftest und darfst?

Es mag sein, dass es Dir 2015 vielleicht nicht das gebracht haben mag, was du Dir sehnlichst erwünscht hattest. Es mag sein, dass du gerade vor großen Herausforderungen stehst, weil Umbrüche – wie wir sie in diesen Tagen, Wochen und Monaten erleben – auch verlangen, sich zu lösen. Sie verlangen Verwandlung und das Neuwerden, dies ist nicht so einfach.

mehr...

Reinigung nach einem Ritual

Nach einem magischen Ritual oder z.Bsp: einer energetischen Hausreinigung solltest Du Dich immer noch selber reinigen.

Das machst Du wie folgt:

1. Fülle Deine Badewanne mit möglichst heissem Wasser. Löse darin Deinem Thema entsprechendes spirituelles Badesalz auf, solltest Du kein spezifisches Badesalz besitzen, nimmst Du grobes Meersalz. Die „Badezusätze“ bekommst Du bald auch in meinem Online Shop.

Reinigung nach einem Ritual
Salzkristalle zur Spirituellen Reinigung

2. Wenn sich das Salz aufgelöst hat, gib kaltes Wasser dazu damit die Temperatur angenehm ist, es darf nicht zu heiss sein.

mehr...

Die astralen Dimensionen


Heute spricht man von verschiedenen Bewusstseinsebenen, sie werden auch die astralen Dimensionen genannt.

Die astral Ebene umfasst die Dimensionen 2- 5. Menschliche Seelen zwischen den Inkarnationen halten sich meist in den Bereichen  4 – 6 auf. Alle Dimensionen sind in sich noch unendlich weiter differenziert. Vielleicht gibt es noch mehr Dimensionen. Die Alleinheit umfängt ALLE Dimensionen.

mehr...