Tel. 0901 222 302
Fr. 2.50 Minute

täglich inkl. Sonn-und Feiertage
8 Uhr bis 22 Uhr.

Kerzenzauber: Welche Farbe?

Welche Farbe für welchen Kerzenzauber?

Möchte man ein Kerzenritual machen, gilt es nicht nur die richtigen Zeiten für den entsprechenden Zauber zu wählen, sondern die richtige Farbe der Kerze zu wählen.

In der „Basismagie“ ist die Palette der verwendeten Farben nicht ganz so umfangreich. Meistens genutzt werden rot, weiss, schwarz, was natürlich nicht heisst, dass man dieses System der einfachen Farben nicht auch anwenden kann.

mehr...

Grundsätze der Magie

Grundsätze der Magie
Grundsätze der Magie

Grundsätze magischer Arbeiten

Wenn man ein wenig recherchiert findet man zig tausende von Ritualen im Netz und auch in alten Schriften. Ich möchte in den nächsten Blog Beiträgen auf diejenigen näher eingehen, mit denen ich in den letzten 25 Jahren die besten Erfahrungen gemacht habe. Zuerst möchte ich natürlich an den Menschenverstand appellieren! Man sollte sich immer überlegen, was machbar ist und warum man das überhaupt will!

Magie hat nichts damit zu tun, was man in Hollywood Filmen sieht, es basiert auf der Grundlage der natürlichen Magie, wie sie in unserem Universum und vorallem in uns selber zu finden ist!

mehr...

Suchen sich Tiere ihr Leben aus?

Bild: Tierseelen
Suchen sich Tiere Ihr Leben aus?

Tierseelen und ihre Leben

Suchen sich die Tiere ihr Leben aus? Ueber Menschen, Ihre Seelen und ihr kommen und gehen weiss man relativ viel (oder glaubt zu wissen) was ist aber mit den mit den Tieren? In welchem „Jenseits“ halten sie sich auf, wenn sie gestorben sind? Kommen sie wieder? 

mehr...

Die Hypnose

Bild; Hypnose
Hypnose

Was ist Hypnose?

Hypnose ist ein Begriff, der mit vielen Vorurteilen behaftet ist. Schauermärchen im Zusammenhang mit Hypnose werden oft und gerne verbreitet.Tatsächlich ist Hypnose aber ein natürlicher Zustand in dem sich jeder von uns unbewusst dann und wann mal befindet, ein Zustand mentaler Fokussierung.Das beste Beispiel hierfür sind Kinder beim Spielen, die so vertieft bei der Sache sind, dass sie die Aussenwelt nicht mehr wahrnehmen.

mehr...

Tierseelen und das Jenseits

Bild: Tierseelen
Tierseelen

Tierseelen und das Jenseits – was kommt nach dem Tod von einem geliebten Tier?

Ich stelle mir oft die Frage, wie das wohl mit den Tierseelen ist?  Wo „kommen sie hin“ wenn sie gestorben sind? Sind sie untereinander auch Seelenverwandt, gibt es dort auch Karma, werden die Tiere wiedergeboren, etc.?

 

mehr...

Was ist eigentlich „Karma“?

Bild: Karma
Was ist eigentlich Karma

 

„Karma“ kommt aus dem Sanskrit und bedeutet „Rad“ – das Karma zwingt uns, immer und immer wieder zu inkarnieren, um die Probleme, die wir uns selbst geschaffen haben aufzulösen. Jede neue Inkarnation ist eine neue Möglichkeit des Lernens, denn wir werden immer wieder mit den noch unbewältigten Problemen in uns und unserem Leben konfrontiert. Karma ist in der Regel Themen und nicht Personen orientiert.

mehr...

Wunscherfüllung

Bild: Wunscherfüllung
Wunscherfüllung

Die Wunscherfüllung:

Du bist das , was Du über Dich denkst!!!!

Um Deine Wünsche zu erfüllen, ist es wichtig mit Deinen Wünschen in Resonanz zu kommen. Was heisst das? Du musst die richtigen Gedanken resp. Energie  „aussenden“. Du musst Dich mit Deinen Wünschen auseinandersetzen und Dich damit identifizieren, so wirst Du in Resonanz mit Deinen Wüschen gehalten.

mehr...

Meditation und wie Du Deinen Geist stärkst

Bild: Meditation - Kartenlegen KlaraDie Meditation stärkt Dein ganzes Sein!

Mach es spielerisch und beobachte was sich in Deinem Körper tut. Du wirst bald erkennen, dass sich mit der regelmässigen Meditation einiges in Deinem Leben verändern wird. Sei geduldig mit Dir, lass Dir Zeit! Nimm Dir für den Anfang reichen 5 bis 10 Minuten, um in Liebe mit Dir und deinem Körper zu sein. 

 

mehr...

Die alten (wahren) englischen Medien

 

Bild: Englische Medien
Stanstead Hall Arthur Findlay Colledge

 

Oft habe ich mich gefragt, was die „alten“ englischen Medien von den heutigen Medien unterscheidet? Der folgende Artikel erklärt den Unterschied und spiegelt die Faszination die von den „früheren“ englischen Pionier-Medien wie Gordon Higginson, Marry Duffy und Gerard Smith, Paul Jacobs ausging und wie sich die „Medialität“ und der Umgang mit ihr verändert hat.

mehr...

Hellsehen….

Bild: Hellsehen
Hellsehen, Hellfühlen, Hellwissen

Hellsehen – sind wir alle „hellsehend“? 

Alle Sinne, die wir im physischen haben, existieren auch natürlich auch auf der geistigen Ebene. Oft sind einige unserer Sinne stärker ausgeprägt als andere, das spiegelt sich meist auch auf der geistigen Ebene wider. Menschen, die eher visuell veranlagt sind, bekommen anfangs eher Bilder. Auditive Menschen, solche die über das Hören empfänglich sind daher eher hellhörig, usw. Mit der Zeit entwickeln sich auch die nicht so ausgeprägten Sinne stärker, aber meist empfängt man durch bestimmte eben die „gegebenen“ Kanäle mehr Informationen.

mehr...